Bier Typ und die Biersorte

Welches passt zu einem selbst – die

Pilz, oder sogar doch dunkles ?
Welches passt eigentlich zu mir, wenn man sich die unterschiedlichen heute anschaut?

Fakt ist, dass man laut dem deutschen Reinheitsgebot nur Bier mit Wasser, Malz, Hopfen und Hefe brauchen darf. Dies ist aber schon seit vielen Jahren der Fall, sodass man sich dahingehend keine Gedanken machen muss. Trotz alledem gibt es heute verschiedene bei denen man sich oftmals fragt, welche Sorgen im Geschmack einfach die besten sind. Zu welchem Anlass passen die einzelnen eigentlich? Schmecken diese unterschiedlich und vor allem auch anders beim Essen?

Biersorte

© Bild Illustration by Freepik.com – (CC BY-SA 2.0)

Der Bier Klassiker

ist das klassische Bier, welches heute einfach jeder kennt. Frisch, herb und vor allem sehr hopfenbetont macht diese Biersorte jederzeit etwas her. Hierbei handelt es sich auch um das meist verkaufte Bier der heutigen Zeit. Vor allem die unkomplizierten Biertrinker trinken als typisches Feierabendbier. Außerdem ist es besonders gut als Appetitanreger geeignet und passt ideal zu den Vorspeisen, wie aber auch Fisch. Mit 4,9 Prozent Alkohol sollte man allerdings auch die Kalorienanzahl betrachten, die dieses Bier mit sich bringt.

Das frische Kölsch

Kölsch ist ebenfalls ein Bier, welches allerdings deutlich heller ist als Pils, aber auch den gleichen Alkohlgehalt bieten kann. Der eigentliche Hauptunterschied liegt in dem Fall allerdings in der Hefe. Das Pils selbst ist untergĂ€rig, Kölsch hingegen obergĂ€rig. Außerdem ist das Kölsch ebenfalls hopfenbetont.

Das helle Bier

Ein Allrounder unter den einzelnen Biersorten ist gleichzeitig helles Bier. Dieses schmeckt einfach zu jedem Essen, sodass Genusstrinker gerne darauf zurĂŒck greifen. Beliebt ist das helle Bier besonders in SĂŒddeutschland. Durch den Einsatz des hellen Malzes schmeckt das Bier allerdings etwas sĂŒĂŸer, malziger und vor allem deutlich weicher.

Das dunkle Bier – malzige Bier

Eine weitere Biersorte ist das dunkle Bier, welches einen guten Kontrast zu den anderen Bieren liefern kann. Etwas sĂŒĂŸ aber auch deutlich malziger macht das Bier ebenfalls fĂŒr den Genusstrinker etwas her. Der eher krĂ€ftige Geschmack kann ideal zu einem leckeren Braten kombiniert werden und eignet sich daher ideal beim Essen.

Aufgrund der unterschiedlichen Biersorten kann man fĂŒr sich selbst entscheiden, welche einem dahingehend am meisten zusagen. Es gibt schließlich eine Reihe an köstlichen Biersorten, die einfach jederzeit dem eigenen Geschmack dienen. FĂŒr welche Sorte man sich am besten entscheidet ist je nach Essen oder auch eigenem Geschmack frei wĂ€hlbar. Generell steht fest, dass fĂŒr jeden Geschmack eine passende Biersorte dabei ist, die einfach zu jedem Anlass geeignet sind.
Bild Illustration by Freepik

Andere BeitrÀge

Leave a Reply